Erdäpfel mit Gemüsesauce und Feta

Eine super leckere, vegetarische und winterliche Kreation habe ich letztens ausprobiert. Einen stimmigeren Titel finde ich leider nicht, aber ich hoffe, das tut dem Rezept keinen Abbruch 🙂

Mengenangaben sind hier schwierig, weil es immer drauf ankommt, wieviel Hunger man hat. Grade das Gemüse kann man aber aucht gut aufheben und zB mit Reis oder Nudeln essen.

Erdäpfel mit Gemüsesauce und Feta weiterlesen

Pesto-Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella

Eigentlich wollte ich euch ja längst wieder mit einem der unzähligen „Essen testen“-Beiträgen aus den Entwürfen versorgen, aber da die liebe Barbara mich nochmal angesprochen hat, ob ich denn nun endlich das geplante Rezept ausprobiert hätte und online stellen wollte, dachte ich, ich ziehe das vor.

Pesto-Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella weiterlesen

Schweinesteaks „façon française“

Nachdem ich euch vor etwa einem Jahr die „Schweinesteaks American Style“ vorgestellt habe, dachte ich, es wäre langsam an der Zeit, hier auch mal die französische Variante zu vermerken, die sich ebenfalls in unserem Speiseplan verankert hat. Ich finde, es schmeckt total lecker, ist allerdings vom Zeitaufwand aufgrund der Gemüsebeilage etwas höher als die andere Variante.

Schweinesteaks „façon française“ weiterlesen

Gefüllte Zucchinipalatschinken 

Endlich hatte ich mal wieder Lust, etwas Neues auszuprobieren. Die Klassiker für den Abend waren zu langweilig, also Inspektor Google befragt und ein Rezept, das für mich halb experimentell klang, ausprobiert und etwas abgewandelt: Gefüllte Zucchinipalatschinken. Ursprungsrezept habe ich übrigens hier gefunden!

Gefüllte Zucchinipalatschinken  weiterlesen

Easy Food: Polenta mit Gemüse

Dank Krankenstand war mittags guter Rat teuer: was könnte man aus den vorhandenen Vorräten zaubern? Meine Wahl fiel auf Polenta mit Gemüse, da ich schon seit Ewigkeiten nichts mehr mit meinem geliebten Maisgries gegessen habe. Das Ergebnis war in 15 Minuten fertig und superlecker.

Easy Food: Polenta mit Gemüse weiterlesen

Easy Food: herbstliches Ofengemüse

Ich war auf der Suche nach einem unkomplizierten und leichten Gericht, da dachte ich an geschmortes Ofengemüse. Besonders viel gibt es dazu auch nicht zu sagen: Gemüse nach Wahl klein schnippeln, in eine feuerfeste Form geben, mit Gewürzen nach Wahl bestreichen und so lange drin lassen, bis es weich ist. In meinem Fall:

Easy Food: herbstliches Ofengemüse weiterlesen

Zweierlei Bruschetti

Die Hitze hat uns hier in Wien wieder fest im Griff, das Kochen an sich wurde also wieder ausgesetzt. Da immer nur kalt essen aber auf die Dauer auch keine Option ist und untertags essen irgendwie auch nicht, braucht es ein paar halbwarme Ideen für abends. Inspiriert wurde ich von den tollen Ricottacrostinis, die ich unbedingt einmal ausprobieren will, da aber weder Prosciutto noch Feigen zu meinem Kühlschrankinventar zählen, habe ich mich nach einem Blick in meinen Kühlschrank für folgende Varianten entschieden:

Zweierlei Bruschetti weiterlesen

Kühler Nudelsalat – Variante II

Asche auf mein Haupt – das letzte Rezept ist ja „schon gar nicht mehr wahr“. Entschuldigt bitte, aber bei den derzeitigen Tropentagen bleibt die Küche weitgehend kalt und Nahrung wird außerhalb der abgedunkelten und aufgeheizten Vier Wände zu sich genommen. Dennoch gibt es diese „Mitnehmvariationen“, die man auch im Sommer gern zusammenpanscht, besonders für Tage im Bad oder am See. Für solche Zwecke habe ich euch ja letztens schon meinen kühlen Nudelsalat vorgestellt. Nudelsalat gibt es von mir aber auch noch in einer zweiten – mediterranen – Variante, die ich beim Vorpost kurz angesprochen hab und euch heute im Detail vorstellen will.

Kühler Nudelsalat – Variante II weiterlesen

Überbackene Melanzanischeiben

Leider ist mir kein besonders griffiger Titel eingefallen, um die Zutaten zusammenzufassen, drum habe ich mich für etwas Allgemeineres entschieden 🙂

Vor einiger Zeit habe ich mal Rezepte fürs Abendessen gesucht, die nicht allzu schwer oder schwierig sind und nicht kompliziert und keine besonders ausgefallenen Zutaten benötigen. So bin ich auf überbackene Melanzani gestolpert. Da ich ja immer wieder sehr gern gefüllte Zucchini esse, dachte ich – das muss ich probieren!

Überbackene Melanzanischeiben weiterlesen

Easy Food: Mediterraner Couscous Risotto-Style

Heute war ich endlich wieder motiviert, etwas Neues auszuprobieren. Seit einiger Zeit spukt mir Couscous im Kopf herum. Ich weiß, nicht gerade ein Geheimtipp, aber etwas, das in meinem Haushalt irgendwie nie zu finden ist. Ursprünglich hätte es ein Salat werden sollen. Letztendlich war es etwas wie ein superschnelles Risotte – nur eben mit Couscous.

Easy Food: Mediterraner Couscous Risotto-Style weiterlesen