Tortellini Limoncelli

Es ist wahrlich nicht so, als hätte ich nicht genügend Rezepte für euch hier vorrätig. Wie so oft mangelt es nur leider an der Zeit, diese auch aufzuschreiben. Was eigentlich überhaupt nicht gut ist, denn wenn ich meine Notizen hier vernachlässige, vergesse ich auch die Rezepte. Epic fail, es wär‘ ewig schad‘ drum! Die meisten davon sind nämlich irgendwo in meinem Kopf entstanden, manchmal auf Basis etwas, das ich gelesen hab – und deswegen auch nicht so leicht nachlesbar.

Darum gibt es heute nach langem wieder ein Rezept, das sich schon mehrmals auf unserem Speiseplan wieder gefunden wird. Super schnell, super easy, vegetarisch und vermutlich nicht allzu ungesund. Ein Winning auf der ganzen Linie also 🙂

Tortellini Limoncelli weiterlesen

Pesto-Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella

Eigentlich wollte ich euch ja längst wieder mit einem der unzähligen „Essen testen“-Beiträgen aus den Entwürfen versorgen, aber da die liebe Barbara mich nochmal angesprochen hat, ob ich denn nun endlich das geplante Rezept ausprobiert hätte und online stellen wollte, dachte ich, ich ziehe das vor.

Pesto-Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella weiterlesen

Lieblingsessen: Wurzelrahmsauce

Chef Alemán hat mich unlängst nach meinem Lieblingsessen gefragt. Das ist an sich schwierig, weil was macht das Lieblingsessen zum Lieblingsessen? Ist es ein Lebensmittel, auf das man absolut nicht verzichten kann? Etwas, das immer geht? Oder etwas, für das das Herz höher schlägt, auch wenn es nur selten auf den Tisch kommt? Ich habe mich dann für die letzte Variante entschieden und ihm mit „Wurzelrahmsauce“ geantwortet. Er wollte das Rezept wissen, ich dachte, ich schicke ihm den Link und stelle fest, dass es dieses glatt noch nie hierher geschafft hat. Wie ist denn das möglich? Der Fehler sollte natürlich behoben werden 🙂 So also ein zweites „Alltimefavs“-Rezept in Folge.

Lieblingsessen: Wurzelrahmsauce weiterlesen

Vegetarische Pasta mit Rotweinsauce

Dieses vegetarische Rezept ist eigentlich unfreiwillig vegetarisch geworden. Ursprünglich war es mit Rindfleisch geplant – da wir statt dem Wokfleisch allerdings Gulaschfleisch erwischt hatten und etwas in Zeitnot waren, wurde für mich eine fleischlose Variante draus, während der Herzjunge alternativ ein paar Speckwürfel angebraten hat. Soviel zur Vorgeschichte.

Vegetarische Pasta mit Rotweinsauce weiterlesen

Indische Hühnerpfanne

So ihr Lieben – nach langer Zeit der Stille geht es hier endlich weiter. Tut mir leid, dass ich an dieser Stelle so lange nichts von mir hören hab lassen – dank der exorbitanten Hitzeperiode, die wir dieses Jahr in Wien erleben durften, blieb die Küche lang kalt und überhaupt verbrachte ich denkbar wenig Zeit im Brutkasten Wohnung. Die Temperaturen auf dem Thermometer bewegen sich nun aber wieder im Wohlfühlbereich und das bedeutet, dass ich meinem Hobby am Herd auch wieder frönen kann. Drum habe ich heute auch gleich noch ein sommerliches Nudelrezept, das ich geschmacklich irgendwie dem Subkontinent Indien zuordnen würde, für euch.

Indische Hühnerpfanne weiterlesen

Kühler Nudelsalat – Variante II

Asche auf mein Haupt – das letzte Rezept ist ja „schon gar nicht mehr wahr“. Entschuldigt bitte, aber bei den derzeitigen Tropentagen bleibt die Küche weitgehend kalt und Nahrung wird außerhalb der abgedunkelten und aufgeheizten Vier Wände zu sich genommen. Dennoch gibt es diese „Mitnehmvariationen“, die man auch im Sommer gern zusammenpanscht, besonders für Tage im Bad oder am See. Für solche Zwecke habe ich euch ja letztens schon meinen kühlen Nudelsalat vorgestellt. Nudelsalat gibt es von mir aber auch noch in einer zweiten – mediterranen – Variante, die ich beim Vorpost kurz angesprochen hab und euch heute im Detail vorstellen will.

Kühler Nudelsalat – Variante II weiterlesen

Kühler Nudelsalat

Kurz hatten wir ja in diesem Juni schon eine ziemliche Hitzeperiode. Auch wenn die grade von einer kleinen Herbstfront unterbrochen ist – die nächste Hochtemperaturwelle kommt bestimmt und dann stellt sich immer die Frage: was nur essen? Eines meiner liebsten Gerichte zu dieser Jahreszeit, weil es auch so praktisch in einer Schüssel an den See mitgenommen werden kann: der Nudelsalat!

Kühler Nudelsalat weiterlesen