Easy Food: Chinesischer Gemüsereis süßsauer

Es gibt immer diese Tage, an denen der Kühlschrank einfach nix hergibt. Nix Gutes, nix Frisches, nix Gscheites. Wenn man dann nach Ende der Ladenöffnungszeiten Hunger hat (oder einfach keine Lust, einkaufen zu gehen), gibt es trotzdem ein paar Dinge, die man so zur Sicherheit eingelagert haben kann. Zum Beispiel: Reis, Tiefkühlgemüsemischung, Süßsauer Sauce.

Ich habe ja schon mehrmals geschrieben, dass ich normalerweise kein Fan von Fertigzeug bin und lieber frisch koche. Manchmal bin ich dazu aber zu faul oder hab Lust auf etwas, a) von dem ich nicht weiß, wie man es selber macht oder b) für das ich keine Zeit hab, es selber zu machen. Süßsauer Sauce gehört sowohl in die Kategorie a) als auch b) 🙂 Es ist aber was, was man gut bei Gelegenheit kaufen und ein Weilchen einlagern kann.

Für leckeren und schnellen Gemüsereis süßsauer für 2 Personen braucht ihr also genau das:

  • 1 Tasse Reis (ich hab immer Basmatireis)
  • Tiefkühlgemüse
  • 1 Glas süßsaure Sauce (ich hab immer diese hier)
  • Salz, Koriander, Curry

Reis kochen bis er fertig ist. Einstweilen das Tiefkühlgemüse mit einem Schuss Wasser, einer Flocke Butter, Koriander und Curry weich kochen. Sauce drüber leeren und warm werden lassen. Reis untermischen. Erledigt 🙂

IMG_2178

Advertisements

Veröffentlicht von

Paleica

Internetmethusalem. Schütze Aszendent Jungfrau, Freudianer, Tolkienist, Freizeitfetischist, zwanghaft neurotisch, begeisterungsfähig, Kommunikationsjunkie, Träumermädchen. Ein Kopf voll Gefühl, ein Herz voll Gedanken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s