Tortillas mit selbstgemachter Salsa

Eines meiner quasi allerliebsten Essen sind gefüllte Tortillas. Da ich aber nicht scharf esse, weil mein Magen das blöd findet, ist das etwas, das ich ausschließlich selbst machen kann – milde Salsa findet man nämlich nie in Restaurants. Glücklicherweise geht das schnell und easy und ist damit ein Rezept, das sich perfekt Vorbereiten lässt und das sich optimal für eine Runde für mehrere Gäste kochen lässt, da jeder individuell Zutaten in sein eigenes Tortilla packen kann und damit viele Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt werden! Gleichzeitig ist das gemeinsame Zusammenpacken der Fladen auch irgendwie eine kommunikative Sache. Nun aber zum Rezept:

Für 4 Personen:

  • 2 Packungen kleine Tortillas (je 8 Stück) (hier wird etwas übrig bleiben, aber sicherheitshalber lieber zuviel als zu wenig)
  • 2 Zwiebel
  • 3 Paprika
  • 4 große Tomaten
  • 2 Dosen Pelati
  • Tomatenmark, Paprikapulver, Ketchup, Oregano, Basilikum, Salz, Rosmarin, Thymian und Majoran, Knoblauch; wer es dann doch schärfer mag: Chili, Tabasco, scharfes Paprikapulver…

Zwiebel klein schneiden, in der Pfanne mit Paprika anrösten bis sie glasig werden. Tomatenmark und Paprikapulver zum Einziehen dazugeben. Ordentlich einkochen lassen, mit Wein ablöschen. Tomaten und Pelati dazu, etwas Ketchup und den Rest der Gewürze.Auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Außerdem:

  • 300g Faschiertes
  • 3 Salatherzen
  • 1 Dose Mais
  • 1 Becher Joghurt, 1 Becher Sauerrahm, Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Essig (Schittlauchsauce)

Faschiertes anbraten, Mais, Salat, Schnittlauchsauce auf den Tisch stellen.

Tortilles jeweils „pro Runde“ 1 Minute auf höchster Stufe zugedeckt in der Mikrowelle warm machen.

PS: eigentlich faltet man sie natürlich zu einer Rolle und isst sie mit den Händen. Das ist aber jedes mal so eine Sauerei, dass ich nun einfach zusammenklappe und mit Messer und Gabel esse 😉

Advertisements

4 Kommentare zu „Tortillas mit selbstgemachter Salsa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s