Easy Food: Steinpilzravioli in Frühlingszwiebelparmesansauce

Wenns mal schnell gehen muss: Steinpilzravioli in Frühlingszwiebelparmesansauce

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Pkg Ravioli (450g)
  • 4 Stk Frühlingszwiebel
  • Eine handvoll Parmesan
  • 1 Flasche Rama Crèmefine
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Gewürzsalz, Knoblauch

Ravioli wie angegeben kochen

Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, in der Pfanne anrösten, mit Wein ablöschen. Crème fine dazu, würzen (Salz, Pfeffer, Muskat, Gewürzsalz, Knoblauch), Käse in die Pfanne und schmelzen lassen.

Während die Sauce köchelt, Ravioli mit Butter etwas knusprig braten.

IMG_1329

Anrichten. Essen.

Empfehlung: mit Vogerlsalat.

Advertisements

7 Kommentare zu „Easy Food: Steinpilzravioli in Frühlingszwiebelparmesansauce

      1. ja eins nach dem anderen, hobbies sollen ja nicht in stress ausartigen 🙂 ich hab einfach grad eine superaktive küchenphase und seh den blog hier als eine art digitale rezeptesammlung, weil ich die einzelnen zetteln ja dann doch oft nicht finde 😉

        Gefällt mir

      2. Oh, das Problem kenne ich! In unserer Küchenschublade liegen auch immer die Zettel rum 😀 Sehr gut finde ich auch die App von Lecker, da kann man seine Lieblinge so anhäufen 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s